Bewuchs


Bewuchs
Be|wuchs, der; -es

Die deutsche Rechtschreibung. 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bewuchs — Der Bewuchs ist ein Überbegriff für die Bodenbedeckung einer Landschaft oder eines Landschaftsteils etwa eines Berghanges durch Pflanzen von Gras und Büschen bis zu Bäumen. Moosartige Bedeckung oder Flechten werden grundsätzlich nicht dazugezählt …   Deutsch Wikipedia

  • Bewuchs — Be·wuchs [bə vuːks] der; es; nur Sg, Kollekt; die Pflanzen, die an einem bestimmten Ort wachsen <dichter, spärlicher Bewuchs>: der Bewuchs des Berges, der Böschung, des Ufers || K: Baumbewuchs, Grasbewuchs …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Bewuchs — Be|wuchs 〈[ ks] m. 1; unz.〉 1. Pflanzendecke 2. Gesamtheit an Mikroorganismen, die auf einem Träger festsitzend leben * * * Be|wuchs, der; es: Gesamtheit der Pflanzen, mit denen etw. bedeckt, bewachsen ist; Pflanzendecke: der B. des Ufers. * * *… …   Universal-Lexikon

  • Bewuchs — Am Schiffsrumpf unterhalb der Wasserlinie aufsitzende Algen, Muscheln und Seepocken …   Maritimes Wörterbuch

  • Baumgrenze — Bewuchs unterhalb der Sunntigerspitze (2.321 m): im Vordergrund die Waldgrenze, in der Bildmitte die anschließende Krummholzzone mit der Baumgrenze Die Waldgrenze ist der Rand des Lebensraums, in dem Bäume geschlossene Bestände bilden. Davon zu… …   Deutsch Wikipedia

  • Kampfwald — Bewuchs unterhalb der Sunntigerspitze (2.321 m): im Vordergrund die Waldgrenze, in der Bildmitte die anschließende Krummholzzone mit der Baumgrenze Die Waldgrenze ist der Rand des Lebensraums, in dem Bäume geschlossene Bestände bilden. Davon zu… …   Deutsch Wikipedia

  • Krummholzzone — Bewuchs unterhalb der Sunntigerspitze (2.321 m): im Vordergrund die Waldgrenze, in der Bildmitte die anschließende Krummholzzone mit der Baumgrenze Die Waldgrenze ist der Rand des Lebensraums, in dem Bäume geschlossene Bestände bilden. Davon zu… …   Deutsch Wikipedia

  • Vegetationsgrenze — Bewuchs unterhalb der Sunntigerspitze (2.321 m): im Vordergrund die Waldgrenze, in der Bildmitte die anschließende Krummholzzone mit der Baumgrenze Die Waldgrenze ist der Rand des Lebensraums, in dem Bäume geschlossene Bestände bilden. Davon zu… …   Deutsch Wikipedia

  • Waldgrenze — Bewuchs unterhalb der Sunntigerspitze (2.321 m): im Vordergrund die Waldgrenze, in der Bildmitte die anschließende Krummholzzone mit der Baumgrenze Die Waldgrenze ist der Rand des Lebensraums, in dem Bäume geschlossene Bestände bilden. Davon …   Deutsch Wikipedia

  • Pamjat Asowa — Bauwerft: Baltische Werke Kiellegung: 12. Juli 1886 …   Deutsch Wikipedia


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.